Kartoffelnudeln

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 1 kg
Mehl 200 gr.
Muskat etwas
Eier 2

Zubereitung

1.Kartoffeln mit Schale kochen. Noch warm abziehen und durch die Presse drücken.

2.Mit Mehl, etwas Muskat und verquirlte Eiern einen geschmeidigen Teig kneten, er darf nicht kleben. Den Teig zu fingerdicken Rollen formen und 3 cm lange Stücke abtrennen. Diese in reichlich kochendes Salzwasser geben und so lange köcheln, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

3.Wer mag, kann noch etwas gebräunte Butter über die Kartoffelnudeln gießen. Paßt dut zu Hähnchenschenkel "Pfälzer Art".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelnudeln“

Rezept bewerten:
4,58 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelnudeln“