Apfel- und Gurkenscheiben karamellisiert und gegrillt mit Kakao-Nougat-Feigencreme

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Gurke 1 Stk.
Apfel 6 Stk.
Zucker 200 gr.
Brauner Zucker 1 TL
Schokolade 5 EL
Kakaopulver 2,5 EL
Feigen frisch 3 Stk.

Zubereitung

1.Die Äpfel waschen.

2.Gurke und die Äpfel schälen (Apfelschalen für die Nester aufbewahren), in je 5 mm breite Scheiben schneiden und anschließend in 200 g Zucker karamellisieren.

3.Nun Wasser zum Kochen bringen und den Backofengrill (Oberhitze) auf 190 °C vorheizen.

4.Jetzt dem Zucker nach vollständigem Karamellisieren nach und nach 150 ml Wasser hinzugeben, Gurken einlegen und 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden ziehen lassen. Danach die Äpfel hinzufügen und alles weitere 2 Minuten unter gelegentlichem Wenden ziehen lassen.

5.Dann aus der Pfanne nehmen, auf ein Backblech legen, mit einem Küchentuch abtupfen und mit reichlich braunem Zucker bestreuen. 5 Minuten im Backofen auf oberster Stufe grillen.

6.Nun die Schokoladencreme mit Kakao und Feigenfruchtfleisch vermengen.

7.Aus den Schalen der Äpfel Nester bauen und die Schoko-Feigen-Kakaocreme in diese Nester und in die ausgehöhlten Feigenhälften einfüllen. Zum Schluss die Apfel- und Gurkenscheiben aus dem Ofen nehmen und dazu anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel- und Gurkenscheiben karamellisiert und gegrillt mit Kakao-Nougat-Feigencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel- und Gurkenscheiben karamellisiert und gegrillt mit Kakao-Nougat-Feigencreme“