Warmer Kartoffel-Salat mit Roastbeefstreifen ( FETTARM )

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pflanzenöl 5 TL
Kartoffeln, z.B. Drillinge, halbiert 400 g
Zwiebeln - in Spalten 2 rote
rote Beete - in Streifen 250 g
grüne Bohnen 150 g
Salz und Pfeffer etwas
Rucola / Rauke - Salat 50 g
Roastbeef 225 g
Zitrone - gepresst 1
Senf 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

1.Backofen auf 200 ° vorheizen. Zwei Pfannen mit je 1 TL ÖL bepinseln. In die eine Pfanne Kartoffeln und in die andere Zwiebeln und Rote Beete geben. Für etwa 30 min. in den Ofen schieben bis alles gar ist – zwischendurch wenden.

2.In der Zwischenzeit Bohnen in leicht gesalzenem Wasser 3 - 4 min. garen lassen. Danach abschrecken und abtropfen lassen.

3.Rucola auf 4 Tellern verteilen und Bohnen darauf geben.

4.Roastbeef in eine heiße Grillpfanne mit 1 TL Öl geben. Beide Seiten etwa 3 – 4 min. anbraten lassen (oder nach Geschmack länger). Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und 5 min. ruhen lassen.

5.Für das Dressing Senf, Zitronensaft und 2 TL Öl mit etwas Salz und Pfeffer verrühren.

6.Gebratene Drillinge, Zwiebeln und rote Beete auf die Salatteller geben. Roastbeef in schmale Scheiben schneiden und darauf anrichten. Dressing darüber träufeln – fertig!

7.Pro Portion 6,0 Points :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Kartoffel-Salat mit Roastbeefstreifen ( FETTARM )“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Kartoffel-Salat mit Roastbeefstreifen ( FETTARM )“