Himbeer Muffins mit weißer Schokolade

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 150 Gramm
Milch 3,5% 125 ml
weiße Schokolade 1 Tafel
Mehl 300 Gramm
Rohrzucker 3,5 EL
Ahornsirup 2,5 EL
Ei 1
Backpulver 1,5 TL (gestrichen)
Himbeeren z.B. bei Rewe oder Edeka in Plastik 1 Paket

Zubereitung

1.Das Mehlmit dem Backpulver verrühren...

2.In einer anderen Schüssel die Milch, den Ahornsirup, das Ei, den Rohrzucker und die Butter (vorher schmelzen lassen bis sie flüssig ist) vermengen und gut durchrühren.

3.Anschließend zur Mehl Mischung geben und alles mit dem Mixer gut mischen und den Backofen auf 180° vorheizen

4.Die weiße Schokolade klein hacken und 1/4 davon zur Seite legen den Rest in die Mischung geben

5.Dann die Himbeeren einmal in der Mitte teilen und einige für die Deko zur Seite legen und die restlichen auch rein mischen darf ruhig bisschen zerdrückt werden!

6.Dann die Muffinform entweder gut ausfetten; mit Muffinförmchen aus Papier oder Backpapier auslegen.

7.Den Teig in die Förmchen füllen und dann jeden einzelnen mit etwas Schokolade und den übrigen Himbeeren verzieren

8.Ab in den Ofen bei 180° Ober und Unterhitze 45-60 min. Je nach Ofen... :D Lassts euch schmecken :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer Muffins mit weißer Schokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer Muffins mit weißer Schokolade“