"TORTE" Maracuja-Torte

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Wiener Boden hell - 3 Böden müssen es sein 1
Aranca Maracuja 2 Beutel
Maracujasaft 400 ml
Sahne 800 ml
Sahnesteif 4 Päckchen
Pfirsiche 1 Dose
Tortenguss rot - ohne kochen 2 Päckchen
Maracujasaft 250 ml

Zubereitung

1.Pfirsiche in Scheiben schneiden und gut abtropfen lassen. Je 2mal Maracuja-Pudding mit Maracujasaft nach Anleitung (aber ohne Joghurt) herstellen und 20 Minuten stehen lassen. Je 2mal Sahne steif schlagen und unter den Pudding heben.

2.Um den untersten Tortenboden einen Tortenring legen. Auf dem Boden etwas Pudding verstreichen, die Pfirsich-Scheiben gleichmäßig darauf verteilen, den Rest der ersten Sahne-Pudding-Masse darauf verteilen. 2. Boden darauf legen und die zweite Pudding-Masse darauf verteilen. Dann den dritten Boden darauf legen.

3.Tortenguss mit 250ml Maracujasaft herstellen und dann über den Deckel gießen. Die Torte dann für ca. 2 Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"TORTE" Maracuja-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"TORTE" Maracuja-Torte“