Rote Johannisbeergelee

Rezept: Rote Johannisbeergelee
mit Bourbonvanillezucker
1
mit Bourbonvanillezucker
00:23
3
29143
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 Gramm
Johannisbeere rot Fruchtsaft, mit Mark ohne Kerne
800 Gramm
Gelierzucker 2:1
2 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
6 Stück
Gläser mit Schraubverschluss
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Johannisbeergelee

BiNe S HALLOWEEN BÄLLCHEN

ZUBEREITUNG
Rote Johannisbeergelee

1
Gläser mit kochendem Wasser ausschwenken und zum abtropfen auf den Kopf stellen. Den Saft in einen großen Topf geben, Gelierzucker und Bourbonvanillezucker zugeben und unter stetem rühren aufkochen.
2
Weitere 3 Min. unter rühren sprudelnt kochen lassen, Topf von der Kochstelle nehmen und das Gelee in die Gläser füllen. Den Gläserrand mit einem feuchten Tuch abwischen und Gläser verschliessen.
3
Gläser auf den Deckel stellen und ca. 10 Min. stehen lassen, die Gläser wieder umdrehen und auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Rote Johannisbeergelee

Benutzerbild von bini1966
   bini1966
Mein Gelee ist leider nicht festgeworden, kannst du mir bitte schreiben was ich jetzt machen kann. LG Bini
Benutzerbild von Divina
   Divina
ohen kerne find ich gut!
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
nun kann der Winter kommen , 5*

Um das Rezept "Rote Johannisbeergelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung