Rochetas de Cordero al tequila (Lammspieße)

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch 1 kg
Zwiebeln 2
Weißwein 1 Tasse
Tequila 1 Gläßchen
Essig 3 EL
frischer Thymian, Petersilie und Oregano nach Geschmack etwas
schwarzer Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

Das Fleisch waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Eine Zwiebel würfeln und mit den restlichen Zutaten zu einer Marinade vermengen. Die Marinade über das Fleisch geben und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Die zweite Zwiebel in grobe Stücke schneiden. Die Fleischstückchen abwechselnd mit den Zwiebelstücken auf einen Spieß stecken. Auf dem Grill oder in einer Grillpfanne braten, ab und zu mit der restlichen Marinade bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rochetas de Cordero al tequila (Lammspieße)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rochetas de Cordero al tequila (Lammspieße)“