Linsencurry

40 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kräutertofu 400 gr.
Frühlingszwiebeln 6
Knoblauchzehen 2
Erdnussöl 4 EL
rote Linsen 200 gr.
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Scharfes Currypulver 4 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Kokosmilch ungesüst 500 ml

Zubereitung

1.Den Tofu würfeln und die Zwiebeln putzen,läng halbieren,das weiß und hellgrüne wird dann in ca.3cm.grosse Stücke geshnitten,und der Knoblauch fein gewürfelt.

2.Jetzt das Öl in einem Topf erhitzen,die zwiebeln und den Knoblauch ca.1min.darin dünsten. Nun Linzen Kümmel,Curry,Salz und Pfeffer hinzufügen. Jetzt das ganze mit Kokosmilch ablöschen und ca.5 min. zugedeckt dünsten. Den Tofu hinzugeben und weitere 3-4min.dünsten---und fertig----

Auch lecker

Kommentare zu „Linsencurry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsencurry“