Hähnchen-Lauch-Curry

Rezept: Hähnchen-Lauch-Curry
11
8
1263
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Hähnchenschenkel oder Hähnchenbrustfilet
2
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2 Esslöffel
Rapsöl
2 Esslöffel
Curry
300 Millilitter
Kokosmilch
2 Stangen
Lauch
2 Esslöffel
Zitronensaft
250 Millilitter
Hühnerbrühe
1 Bund
Petersilie
Pfeffer
Salz
Sossenbinder hell
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
7,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Lauch-Curry

Gefüllte Auberginen
Eier in einer Senf-Schinken-Kräuter-Zwiebelsosse

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Lauch-Curry

1
Die Hähnchenschenkel (alternativ Hähnchenbrust) kräftig mit Pfeffer und Salz einreiben. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Lauch waschen, putzen und in 1 cm lange Streifen schneiden.
2
Das Fleisch im Öl ca. 5 Minuten von jeder Seite anbraten und dann aus dem Topf nehmen. Im Bratfett die Zwiebel und den Knoblauch glasig dünsten. Curry und 1 Prise Salz darüberstäuben und alles leicht anbräunen lassen. Das Fleisch zurück in den Topf geben und in den Gewürzen wenden.
3
Die Hühnerbrühe und die Kokosmilch dazugeben, aufkochen lassen und alles bei schwacher Hitze im geschlossen Topf ca. 20 Minuten schmoren lassen. Jetzt den Lauch dazugeben und noch mal 6 - 8 weitere Minuten schmoren lassen. Das Hähnchen-Lauch-Curry nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Bei Bedarf mit etwas hellem Sossenbinder andicken. Dazu Reis und Salat servieren.

KOMMENTARE
Hähnchen-Lauch-Curry

Benutzerbild von RoedeOrm
   RoedeOrm
Das paßt! Wems zu mild ist, der kann ja Thai-Curry gelb verwenden, aber ich rate davon ab. Das Rezept hier ist richtig schön ausgewogen. Danke dafür und aller Sternchen
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Mano # sieht das lecker aus # Ärger mich das ich das noch nicht kann. 5Zauber ***** LG GHEX
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das schmeckt mir auch sehr gut 5*****
Benutzerbild von nierslaender
   nierslaender
Probier ich aus, Kokosmilch und Curry mein Geschmack, nimm eventuell noch Ingwer dazu. LG Uwe
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Mmmmmh..feines Rezept! 5*****

Um das Rezept "Hähnchen-Lauch-Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung