Wurst-Ei-Bällchen

Rezept: Wurst-Ei-Bällchen
14
1506
8
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
4
Eier
400 g
rohe Schweinswürstchen
2 EL
gehackte Petersilie
1 rohes
Ei
100 g
Semmelbrösel
200 ml
Öl
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3223 (770)
Eiweiß
25,0 g
Kohlenhydrate
30,0 g
Fett
61,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurst-Ei-Bällchen

ZUBEREITUNG
Wurst-Ei-Bällchen

Die Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen. Die Schweinswürstchen aus der Pelle drücken. Mit Petersilie, 1 rohen Ei und Semmelbrösel verkneten. Die Eier in Mehl wälzen, dann jeweils mit 1/4 der Brätmenge fest umhüllen. Mit feuchten Händen zu Bällchen formen und in Semmelbrösel wälzen. Im Öl goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen, evtl. auf Salatblättern servieren.

KOMMENTARE
Wurst-Ei-Bällchen

Benutzerbild von Sachsenperle
   Sachsenperle
Mach ich auch mal nach. Lecker.
Benutzerbild von heinzelfrau
   heinzelfrau
leckere 5***** für Dich LG Rosa
   L*********a
Yummie :)
Benutzerbild von computer_klaas
   computer_klaas
Hmmmmm lecker
Benutzerbild von romantica
   romantica
und ab damit in mein kochbuch... 5* für dich... gglg anne

Um das Rezept "Wurst-Ei-Bällchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.