Nektarinen - Amaretto - Torte

mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
für den Biskuit etwas
Amarettini 100 g
Eier 4
Zucker 100 g
Mehl 60 g
Speisestärke 60 g
Backpulver 1 TL
Amaretto 5 EL
für die Creme etwas
Nektarinen 5
Zucker 3 EL
Saft von 1 Zitrone etwas
weiße Gelatine 6 Blatt
Sahne 250 g
Für die Garnitur etwas
Sahne 500 g
Sahnefestiger 2 Päckchen
Schokoglasur etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Boden der Springform (28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

2.Für den Biskuit Amarettini (16 Stück zum Garnieren beiseite legen) in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz zerbröseln. Eier mit 3 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen, 2 Min. weiterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver darüber sieben, zusammen mit den Amarettini-Bröseln unterheben. Die Masse in die Form streichen und 25 bis 30 Min. backen. Den Biskuit nach dem Abkühlen waagerecht halbieren. Beide Böden mit Amaretto beträufeln.

3.Für die Creme die Nektarinen abbrausen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. 3 Hälften fein würfeln. Das übrige Fruchtfleisch mit Zucker und Zitronensaft pürieren. 3 bis 4 EL davon durch ein Sieb streichen, in einen kleinen Gefrierbeutel füllen und kühlen.

4.Einen Tortenring um den unteren Boden legen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, in einem Topf bei mittlerer Hitze auflösen und in dünnem Strahl unter das Fruchtpüree rühren. Die Nektarinenwürfel unterziehen. 30 Min. kühlen. Wenn das Püree zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Nektarinensahne auf dem unteren Boden glatt streichen, oberen Boden auflegen. Die Torte ca. 4 Std. kühlen.

5.Den Tortenring entfernen. Zum Garnieren die Sahne mit dem Sahnefestiger steif schlagen. Die Torte rundum damit einstreichen. Den Beutel mit dem Fruchtpüree aus dem Kühlschrank nehmen, eine winzige Ecke abschneiden und die Torte mit Fruchtpüree-Streifen verzieren. Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Die übrigen Amarettini mit dem Schokoladenguß auf der Unterseite überziehen und dann auf die Sahnetuffs setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nektarinen - Amaretto - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nektarinen - Amaretto - Torte“