Zwiebelbrot "Lass Krachen" Daggi

45 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 500 gr.
Buttermilch, großer Becher z.B. von Müllermilch 500 ml..
Trockenhefe 1 Pck.
Röstzwiebeln 150 gr. 1 Becher
schwach gehäuften Teel. Salz 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Die Trockenhefe unter das Mehl rühren.

2.Die Buttermilch und das Salz zum Mehl gießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem Teig kneten. Die Röstzwiebeln zum Schluß kurz unterkneten.

3.In eine kleine gefettete und etwas bemehlte Kastenform geben. Im auf 50 Grad vorgeheizten Backofen 1/2 Stunde gehen lassen. Den Teig längs einschneiden Dann 60 Min. bei 175 Grad abbacken.

4.Auf dem Bild habe ich nicht die Kastenform genommen, sondern wollte mal Baguettes machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelbrot "Lass Krachen" Daggi“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelbrot "Lass Krachen" Daggi“