Knuspriges Ciabatta mit verschiedenen Geschmacksvarianten

2 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 gr.
Hefe 20 gr.
Zucker 10 gr.
Salz 10 gr.
Olivenöl 25 ml

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker und Hefe in 300 ml lauwarmem Wasser auflösen und hinein gießen. Salz und Öl hinzugeben und kräftig durchkneten. Diesen an einem warmen Ort gehen lassen (ca. 30 Minuten).

2.Den Teig in 2 Portionen teilen und Laibe formen. Die Laibe nochmals rund 1 Stunde gehen lassen, bis sie ca. die doppelte Größe erreicht haben.

3.Die Laibe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.

4.Variante mit Oliven: unter den Teig 100g schwarze Oliven arbeiten

5.Variante mit Kräutern: hier unter den Teig 1/2 Bund gehacktes Basilikum sowie 1/2 Bund Thymianblättchen arbeiten

6.Variante mit Nüssen: unter den Teig 2 EL gehackte Cashewkerne und 2 EL gehackte Pinienkerne arbeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knuspriges Ciabatta mit verschiedenen Geschmacksvarianten“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knuspriges Ciabatta mit verschiedenen Geschmacksvarianten“