Fisch-Lachsröllchen für Sektempfang

30 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Kastenweißbrot 1
Lachs geschnitten 2 Päckchen
etwas Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Auf der Längsseite mit der Brotmaschine die Kruste entfernen, dann das ganze Brot in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auch an den kurzen Seiten dann noch die Kruste abschneiden mit einem Messer, so daß nur noch der Brotteig übrig bleibt.

2.Leicht mit Butter bestreichen und mit Lachs belegen. Dann von der kurzen Seite die Scheiben fest aufwickeln und in Alufolie verpacken, dabei ganz fest die Seiten zudrehen. Ab damit in die Gefriertruhe.

3.ca.1 Stunde vor der Feier die Röllchen aus der Truhe holen und leicht antauen lassen. Auf beiden Seiten glatt schneiden und schon mal selbst probieren, lach Dann die Rollen in ca . 1 cm dicke Scheiben schneiden und scnön auf einer Platte anrichten. Man bekommt aus jedem Päckchen ca. 10 Scheiben raus.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch-Lachsröllchen für Sektempfang“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch-Lachsröllchen für Sektempfang“