Philadelphia-Zitronen-Torte

15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Löffelbiskuits 200 Gramm
flüssige Butter 135 Gramm
Götterspeise Zitrone 1 Päckchen
Sahne 250 ml
Sahnesteif 4 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Zucker 6 EL
Zitronensaft frisch gepresst 3 EL
Philadelphiafrischkäse 300 Gramm

Zubereitung

Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag

Butter schmelzen. Die Löffelbiskuits fein zerbröseln und mit der Butter verkneten und eine mit Alufolie ausgelegte Springforn verteilen und den Boden kalt stellen. In der Zeit die Götterspeise nach Packungsanweisung zubereiten. Sahne mit 2 Päckchen steif schlagen. Die restlichen Zutaten vermischen. Götterspeise und Sahne unterheben. Die Sahnemasse in die in die Springform geben und 24 Std. kalt stellen und genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphia-Zitronen-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphia-Zitronen-Torte“