Aufstriche : Schwarzkirsch ~ Marmelade mit Amaretto

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
1,5 kg entsteine , geputzte Schwarzkirschen etwas
500 g Gelierzucker 3:1 etwas
65 ml Amaretto etwas
1 Pck. Zitronensäure bei Bedarf etwas

Zubereitung

1.Die aussortierten , gewaschenen und entsteinten Schwarzkirschen in einen gr. Topf geben und mit dem Gelierzucker mischen u. bei mittlerer Hitze langsam unter stetem rühren erhitzen.

2.Sobald die Marmelade kocht, den Amaretto unterrühren und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Nun die Gelierprobe machen ~ etwa 1 Löffel auf eine Untertasse geben, wenn es geliert - perfekt, ansonsten die Zitronensäure unterühren .

3.Die noch heisse Marmelade in die Gläser abfüllen, verschließen und auf dem Deckel stellen .

Wichtig !!!

4.Durch gelegentlich umdrehen wird das Fruchtfleisch gleichmäßig verteilt.

INFO :

5.Wer die Marmelade im Winter zu sich nehmen möchte kann einen Hauch Zimt in die Marmelade geben das bringt einen leckerern Weihnachtsduft ;o)

TIPP :

6.TIPP : Anstatt dem Amaretto kann man auch Batita de Coco nehmen , Ich könnte mich darin baden ;o))))

Plus Idee :

7.Plus Idee : Ein Stück dunkle Schokolade und etwas Chiliflocken machen aus der einfachen Marmelade in neues Geschmackserlebnis ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufstriche : Schwarzkirsch ~ Marmelade mit Amaretto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufstriche : Schwarzkirsch ~ Marmelade mit Amaretto“