Rhabarber Torte

12 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Margarine 100 g
Zucker 100 g
Eier 2
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Mehl 125 g
Rhabarber 700 g
Zucker 200 g
Sahne 2 Becher
Gelatine weiß 12 Blatt

Zubereitung

1.1) Aus der Magarine, Zucker Eiern, Backpulver und Mehl einen Teig zubereiten. Den in eine Springform geben und bei 180°C ca 20 minuten Backen, auskühlen lassen.

2.2) Den Rhababer schälen und in stücke schneiden. Mit dem Zucker in einen Topf geben und weichkochen lassen, evtl. etwas Wasser zufügen. Den Rhababer abkühlen lassen.( Kann auch schon ein tag vorher gekocht werden)

3.3.) Die gelatine einweichen und auflösen lassen. Zu dem abgekühlten Rhababer geben und mischen. Die sahne steif schlagen und ebenfalls unter den Rhababer mischen. Die Rhababer- sahne Mischung nun auf den Boden geben und für einen Tag in den Kühlschrank stellen. Wer nich backen will , kann auch einen vertigen tortenboden nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber Torte“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber Torte“