Himbeerschnitten

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Eier 5 Stück
Zucker 125 gr.
Wasser 5 Eßlöffel
Backpulver 2 Teelöffel
Mehl 125 gr.
Wasser 1 Liter
rote Grütze Himbeergeschmack 3 Päckchen
Gelantine 4 Blatt
gefrorene Himbeeren 600 gr.
Sahne 4 Becer
Butterkekse etwas
Zuckerguss, Zitrone etwas

Zubereitung

1.Eier, 5 Eßl Wasser, Backpulver, Zucker und Mehl zusammenrühren und bei 200 Grad ca. 10-15 Min backen, danach kaltstellen Liter Wasser mit roter Grütze und evtl. Zucker, wie Pudding verarbeiten. Gelantine und danach Himbeeren unterrühren. Füllung abkühlen lassen und auf den Biskuitboden geben. Sahne schlagen und auf dei Füllung streichen. Butterkekse darauf legen, mit Zuckerguss bestreichen. (Zuckerguss aus 1 Pk. Puderzucker herstellen) Gutes Gelingen und lasst´s euch schmecken !!!

2.P.S: Kleiner Tip: Falls ihr einen großen Ofen habt, nehmt ein Ei mehr und rechnet die restlichen Zutaten des Teigs hoch, da sonst der Boden verdammt dünn wird und des Risiko steigt, dass er durchweicht.....des will ja auch keiner.....LG

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeerschnitten“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeerschnitten“