Apfel-Pirogge nach Russischer Art mit Mürbeteig Variante

mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Äpfel 500 gr.
Rosinen 2 EL
Rum 1 EL
Zucker 150 gr.
geschälte gemahlene Mandeln 50 gr.
Butter 50 gr.
Hühnerei Eigelb frisch 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
33,0 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

Geschälte entkernte Äpfel in Scheiben schneiden und in Butter mit Rum und Zucker weich dünsten. Mit gemahlenen Mandeln mischen. Dreiviertel des Mürbeteigs dünn ausrollen, in eine Springform legen und einen Rand hochziehen. Die abgekühlte Apfelmasse einfüllen, aus dem Restlichen Teig ein Gitter darüberlegen und die Zwischenräume mit Rosinen füllen. Mit Eigelb bestreichen und bei 180° 30-40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Pirogge nach Russischer Art mit Mürbeteig Variante“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Pirogge nach Russischer Art mit Mürbeteig Variante“