Käse-Birnen-Kuchen ( ohne Boden )

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
weiche Butter 250 g
Zucker 200 g
Eier 4
Zitronensaft oder Orangenaroma etwas
Griess 125 g
Backpulver 2 tl
vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Quark 1 kg
zur Deko etwas Zucker mit Mohn etwas
Birnen 5

Zubereitung

1.Ofen auf 180° vorheizen , Backform mit backpapier auslegen und den Rand fetten .

2.Die Butter würfeln und cremig rühren

3.zucker, eier, Saft oder anderes Aroma dazugeben, alles cremig rühren,

4.Grieß, Back und Puddingspulver unter die creme rühren . dann den Quark dazugeben und unterrühren.. Birnen schälen und in stückchen schneiden dazugeben..

5.den teig in die Form füllen und ca 60 Min goldgelb backen .. aus dem ofen nehmen und mit Mohn und zucker bestreuen muss aber nicht man kann auch Puderzucker nehmen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse-Birnen-Kuchen ( ohne Boden )“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse-Birnen-Kuchen ( ohne Boden )“