antipasti gefùllte zwiebeln

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln nicht zu grosse 8
Frischkäse 150 gr.
Mascarpone 100 gr.
Amarettini Mandelkekse in kleine stùcke 80 gr.
Parmesan gerieben 40 gr.
Eigelb 3
Weißwein 0,5 glas
Butter 30 gr.
Petersilie gehackt etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.von den zwiebeln einen deckel abschneidenund vorsichtig aushòhlen zwiebeln im dampftopf 10 min. kochen.den rest kleinschneiden und in der hàlfte von der butter andùnsten.mascarpone frischkàse salz pfeffer 30 gr. parmesan petersilie und amaretti mit eigelb zusammen verrùhren.die zwiebeln damit fùllen,in einer backform auslegen und mit rest vom parmesan und butter

2.belegen.zwiebeldeckel beigeben und alles mit wein begiessen.25 min. auf 200*C ùberbacken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „antipasti gefùllte zwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„antipasti gefùllte zwiebeln“