Grieß-Quark-Aprikosen-Auflauf

50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Milch 500 ml
Salz 1 Prise
Vanillezucker 2 Päckchen
Weichweizengrieß 6 EL
Ei 1
Magerquark 150 g
Zucker 50 g
Amarettini Mandelkekse 60 g
Aprikosen 1 Dose
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
531 (127)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
16,8 g
Fett
4,3 g

Zubereitung

1.Milch erhitzen, Salz und Zucker einrühren. Vom Herd nehmen und den Grieß einrühren. Unter ständigem Rühren einen Brei kochen. Kurz (ca. 5 Minuten) abkühlen lassen.

2.Ei trennen. Das Eigelb mit Quark verrühren. Eiwei´steifschlagen und den Zucker nach und nach einrießeln lassen. Beide Massen unter den Grießbrei heben.

3.Aprikosen abtropfen lassen. 1/3 pürieren, den Rest würfeln und unters Püree mischen.

4.Amarettini auf den Boden einer Auflaufform legen. Die Hälfte des Grieß-Quark-Breis daraufgeben, Aprikosen darüber, Restlichen Grieß darauf.(evtl mit braunem Zucker bestreuen) Backen: 180 Grad, 30-35 Minuten (Dann ca. 10 Minuten ruhen lassen).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grieß-Quark-Aprikosen-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grieß-Quark-Aprikosen-Auflauf“