Kleiner Birnen - Kuchen

45 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Birnen frisch 3
Zucker 2 Esslöffel
Zimtstange 1
Gewürznelken 2
Milch 250 Milliliter
Zucker 2 Esslöffel (gestrichen)
Milka Zartherb 70 Gramm
Milch 50 Milliliter
Speisestärke 25 Gramm
Kakaopulver 1 Teelöffel
Butter 125 Gramm
Mehl 200 Gramm
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Haselnüsse gehackt 25 Gramm
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1343 (321)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
42,7 g
Fett
14,8 g

Zubereitung

1.Birnen halbieren, schälen, Kerngehäuse und Stiel entfernen. Birnenhälften mit Zucker, Zimt und Gewürznelken in einen Topf geben. Soviel Wasser dazu geben, das alles bedeckt ist. Aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

2.Milch mit Zucker erhitzen. Vom Herd nehmen. Schokolade in der Milch schmelzen lassen. Milch mit Speisestärke und Kakao glatt rühren. In die Schokoladenmilch rühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

3.Butter in einem Topf zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mehl mit Zucker und Vanillezucker mischen. Butter dazu geben. Alles zu Streuseln verkneten.

4.Eine kleine Backform (ca. 20 cm Durchmesser) fetten. Birnen abtropfen lassen.

5.Die Hälfte der Streuseln auf dem Boden der Form verteilen und andrücken. Hälfte vom Pudding darauf streichen. Die Birnenhälften darauf verteilen. Mit dem restlichen Pudding bedecken.

6.Unter die zweite Hälfte der Streuseln die Haselnüsse mischen. Streusel auf dem Kuchen verteilen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

7.Vorsichtig aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleiner Birnen - Kuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleiner Birnen - Kuchen“