Schoko-Split-Joghurt-Kuchen

Rezept: Schoko-Split-Joghurt-Kuchen
4
00:20
2
725
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Naturjoghurt
3
Eier
200 Gramm
Rohrzucker
100 Gramm
Zartbitterschokolade
500 Gramm
helles Dinkel Mehl
1 Messerspitze
Bourbon Vanille gemahlen
1 Päckchen
Backpulver
0,5 Päckchen
Mandelhobel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
33,6 g
Fett
4,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schoko-Split-Joghurt-Kuchen

ZUBEREITUNG
Schoko-Split-Joghurt-Kuchen

1
Eier, Zucker und etwa die Hälfte des Joghurts creamig rühren.
2
Die gemahlene Vanille dazu geben, kräftig verrühren.
3
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Das Mehl abwechselnt mit dem restlichen Joghurt unter die Eiermischung geben. Je nach Festigkeit des Teiges nicht die vollen 500 Gramm Joghurt verwenden.
4
Zum Schluss die Schokolade fein und grob zerhackt unter den Teig heben.
5
Eine Backform mit Butter aussteichen und mit Hartweizengries bepudern. Dann die Mandelhobel auf den Boden legen. Den Teig einfüllen.
6
Die Form in den vorgeheizten Backofen bei 180 - 200 Grad ca 1 Stunde goldbraun backen.

KOMMENTARE
Schoko-Split-Joghurt-Kuchen

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Tolles Rezept.LG
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
schön dass mal jemand auch mit Dinkelmehl arbeitet.....ich mach alles mit Dinkelmehl......da bekommst du gleich extra *chen von mir, bye Alexandra

Um das Rezept "Schoko-Split-Joghurt-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung