Spargel - Filet - Pfännchen

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 1,5 kg
Schweinefilet 800 gr.
Cherrytomaten 200 gr.
Zwiebel 1
Öl 2 EL
Sahne 200 ml
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Spargel schälen und in kochendem Salzwasser mit einem Teelöffel Zucker ca. 10 min kochen. Abgießen und das Wasser dabei auffangen.

2.Schweinefilet in dickere Scheiben schneiden und im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

3.Zwiebel würfeln und im heißen Bratfett andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen und dann mit einem Viertel Liter von dem Spargelwasser und der Sahne ablöschen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und 5 min kochen lassen.

4.Tomaten vierteln und mit dem Spargel und dem Fleisch in 4 kleine Auflaufförmchen verteilen, die Soße drübergeben und dann für 20 min bei 200 °C in den vorgeheizten Backofen schieben. Dazu passer Salzkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel - Filet - Pfännchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel - Filet - Pfännchen“