Frikadellen - Fred

45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 750 gr.
Hack gemischt 250 gr.
Möhren 4
TK Erbsen 4 EL
Zwiebel 1
Senf 1 TL
Paniermehl 4 EL
Ei 1
Öl 2 EL
Butter 1 EL
Milch 150 ml
Kresse frisch 1 Beet
Salz, Pfeffer, etwas Ketchup etwas

Zubereitung

1.Aus Hack, Ei, kleingewürfelter Zwiebel, Senf, Paniermehl, Salz und Pfeffer die Masse für die Frikadellen herstellen. Kleine Bällchen formen und diese im heißen Öl braten.

2.Kartoffeln schälen, Karotten in Stücke schneiden ( die Spitzen für die Nasen vormerken) und beides in Salzwasser 20 min kochen. Die " Nasen" rausnehmen, den Rest abgießen und mit einem Kartoffelstampfer mit Milch und Butter zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 5 min kochen.

4.Kartoffel - Möhrenbrei als Gesicht auf einem Teller anrichten. Zwei Frikadellen als Augen daraufsetzen. Auf jedes Auge einen Klecks Ketchup und eine Erbse geben. Die Spitzen der Möhren als Nase ins Püree drücken. Erbsen als Mund verteilen. Kresse waschen und als Haare auf den Kopf streuen. Die Kids werden begeistert sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadellen - Fred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadellen - Fred“