Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)

Rezept: Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)
7
01:30
0
926
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Rindfleisch
1 TL
Dijon Senf
3 EL
Olivenöl
16 Stk.
Kartoffeln
3 Stk.
Rosmarinzweige
2 Stk.
Knoblauchzehen
250 gr.
Prinzessbohnen
250 gr.
Baby-Möhren
1 TL
Butter
2 cl
Weißwein
2 cl
Rotwein
6 cl
Marsala
200 ml
Rinderfond
1 Schuss
Eiswasser
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
544 (130)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)

Tempura von Carabiniero

ZUBEREITUNG
Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)

1
Rinderfilet am Stück mit Senf einreiben und von allen Seiten in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten. In Alufolie wickeln und bei 70 °C 2 1/2 bis 3 Stunden in den Backofen geben.
2
Kartoffeln mit einer Bürste säubern und mit der Schale in Salzwasser kochen. Danach abkühlen lassen und in einer Pfanne mit Olivenöl, einer Rosmarinhälfte, 1 gepellter Knoblauchzehe, etwas Salz und bei Bedarf Pfeffer anbraten.
3
Das Gemüse in einem Topf 10-12 Minuten dämpfen und direkt danach kurz ins Eiswasser legen - so behält das Gemüse die Farbe. Im Anschluss in einer Pfanne mit Butter schwenken, so dass es ganz leicht den Geschmack der Butter annimmt.
4
Für die Soße in die Pfanne, in der das Filet angebraten wurde, etwas Olivenöl, gepellte Knoblauchzehe, Rosmarin, Weiß- und Rotwein, Marsala und Rinderfond hinzugeben. Die Soße so lange vorsichtig einkochen lassen, bis die Konsistenz leicht fest und dunkel ist. Wenn das Fleisch fertig ist noch die Jus aus der Alufolie der Soße hinzugeben und durch ein Sieb passieren. Salz und Pfeffer nach Belieben hinzugeben. Die Soße immer als Spiegel unter dem Fleisch servieren.

KOMMENTARE
Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)

Um das Rezept "Filet vom südamerikanischen Rind mit Bohnen, Möhren und Landkartoffeln (Tina York)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung