Nougatroulade mit Haferflocken

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 5
Kristallzucker 80 Gramm
Staubzucker 40 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenschale von halben Zitrone etwas
Nelkenpulver 1 Prise
gemahlene Haferflocken 80 Gramm
Vollkornmehl 80 Gramm
Öl 30 Gramm
Nuss - Nougatmasse 200 Gramm
Ribiselmarmelade etwas

Zubereitung

1.Ofen auf 190° vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen

2.Eier trennen und das Eiweis mit dem Kristallzucker zu Schnee schlagen. Eigelb, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Nelkenpulver schaumig schlagen. Öl unterrühren, Mehl unterrühren und Schnee vorsichtig unterheben. Die Masse auf dem Backblech etwa 1 cm dick ausstreichen und im Ofen ca. 10 Minuten backen.

3.Danach auf ein mit Mehl bestäubtes Backpapier stürzen und kurz abkühlen lassen. Backpapier vom Boden vorsichtig abziehen, Ränder gerade schneiden, mit Marmelade einstreichen und zu einer Roulade rollen. Nougat über Wasserbad schmelzen. Die Roulade mit Marmelade bestreichen und mit Nougat bestreichen. Zum Dekorieren noch Haferflocken darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougatroulade mit Haferflocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougatroulade mit Haferflocken“