Zitronensahnerolle

3 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier 4
warmes Wasser 3 El
Zucker 100 g
Backpulver 1 Tl
Speisestärke 30 g
Mehl 90 g
Vanillezucker 1 P
Wasser 125 ml
Speisestärke 3 Tl
Zucker 100 g
Bio-Zitronen 2
Schlagsahne 400 ml

Zubereitung

1.Eier mit Wasser Vanillezucker und Zucker sehr schaumig schlagen. Backpulver, Stärke und Mehl mischen und über die Eimasse sieben. Vorsichtig unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und glatt streichen. Bei 180 Grad 10 bis 15 Min. backen.

2.Auf ein mit Zucker bestreuetes Geschirrtuch stürzen, Backpapier abziehen, wieder lose auflegen und die Kuchenplatte gemeinsam mit dem Geschirrtuch und dem Backpapier aufrollen. Auskühlen lassen.

3.Zitronen heiß abwaschen und mit dem Zestenreißer die äußere gelbe Schale abkratzen. Die Zitronen auspressen. Wasser, Stärke, Zucker Zitronensaft und 2/3 der Schalenzesten mischen und aufkochen. Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und den abgekühlten Zitronenpudding unterrühren.

4.Bisquitrolle auseinander rollen,Papier entfernen,mit 2/3 der Zitronensahne füllen und wieder zusammenrollen. Mit dem letzten Drittel von außen bestreichen und mit den restlichen Zesten bestreuen. Kaltstellen. Lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronensahnerolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronensahnerolle“