Spaghettisalat mit Thunfisch

Rezept: Spaghettisalat mit Thunfisch
3
00:15
0
850
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Spaghetti
2 Dosen
Thunfisch im eigenen Saft
6 Stück
Cherrytomaten
1 kleine
Zwiebel
1 Päckchen
Basilikum tiefgekühlt oder frisch
Salz, Pfeffer
Olivenöl kalt gepresst
Balsamico-Essig
Eventuell Schafskäse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
69,9 g
Fett
2,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghettisalat mit Thunfisch

Rindfleisch einmal anders
Putenreissalat mit Mandarinen

ZUBEREITUNG
Spaghettisalat mit Thunfisch

Die Spaghetti nach Vorschrift garen. Die Tomaten vierteln und in eine große Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebel klein hacken und mit dem abgetropften Thunfisch zu den Tomaten geben. Mit Basilikum bestreuen und 5-6 EL Olivenöl zugeben. Einen Schuß Balsamico-Essig zufügen und das Ganze gut verrühren. Die inzwischen fertigen Spaghetti gut abtropfen lassen und zur Tomaten-Thunfisch-Masse geben. Erneut mit Salz würzen und abschmecken. Einige Würfel Schafskäse zugeben und servieren. Sollte der Salat etwas trocken sein, bitte noch etwas Olivenöl zugeben. Schmeckt auch kalt sehr gut.

KOMMENTARE
Spaghettisalat mit Thunfisch

Um das Rezept "Spaghettisalat mit Thunfisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung