Walnuss-Schichttorte

50 Min mittel-schwer
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 300 Gramm
Butter 150 Gramm
Puderzucker 100 Gramm
Eigelbe 4
Backpulver 0,5 Päckchen
Schwwarze Johannisbeergelee 250 Gramm
Eiweiß 5
Zucker 100 Gramm
Walnüsse gehackt 80 Gramm
Milch 350 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Butter 80 Gramm

Zubereitung

1.Zutaten 1-5 + 1 Pr.Salz rasch miteinander verkneten ,und in 2 gefetteten Springformen auf den Boden ausrollen. Böden mit Marmelade bestreichen

2.Eiweiß mit 1 Pr.Salz steif schlagen,sabei 80 g Zucker einrieseln lassen. Die Masse auf beiden Böden auf der Marmelade verteilen,und mit gehackten Nüssen bestreuen. Bei vorgeheiztem Backofen (Ober-Unter Hitze 160 Grad) c.a. 25 Min. backen.

3.Aus Milch,Puddingoulver und restlichenm Zucker einen Pudding kochen,auskühlen lassen. Butter schaumig schlagen,und vorsichtig unterziehen.

4.Einen der Böden mit den Nüssen nach oben mit der kalten Creme bestreichen,den zweiten Boden ebenfalls mit den Nüssen nach oben aufsetzen und leicht andrücken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss-Schichttorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss-Schichttorte“