Zucchinitorte mit Melone

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Weizenmehl 225 gr.
Salz 1 Prise
Ei (Größe M) etwas
weiche Butter oder Margarine 100 gr.
Mehl für die Arbeitsfläche etwas
Fett für die Form etwas
Zucchini 500 gr.
magerer Schinkenspeck 250 gr.
(150 g) Crème fraîche 1 Becher
Eier (Größe M) 2
Salz etwas
frisch gemahlener Pfeffer etwas
geriebene Muskatnuss etwas
gehackter frischer Thymian 1 EL
Cantaloupe-Melone 1
Parmaschinken etwas
Minze etwas

Zubereitung

1.Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel sieben. Anschließend Salz, Ei und Butter hinzufügen. Die Zutaten mit dem Handrührgerät mit Knethaken kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und in Folie gewickelt bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.

2.Für den Belag Zucchini waschen, die Enden abschneiden und die Zucchini in Scheiben schneiden. Nach Belieben vorher längs halbieren. Speck in kleine Würfel schneiden. Speckwürfel und Zucchinischeiben in einem Topf etwa 5 Minuten andünsten und etwas abkühlen lassen. Zwei Drittel des Teiges auf den gefetteten Boden einer Springform (Durchmesser 26 cm) ausrollen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen, als Rand auf den Teigboden legen und so an den Springformrand drücken, dass ein etwa 3 cm hoher Rand entsteht. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Danach im Ofen auf Umluft bei etwa 180 °C (vorgeheizt) für ca. 10 Minuten backen.

3.Nun Crème fraîche, Eier, Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian unter die Zucchinimasse rühren und auf den vorgebackenen Teig geben. Die Form wieder in den Backofen schieben und die Zucchinitorte etwa 40 Minuten bei der oben angegebenen Einstellung backen. Die Zucchinitorte aus der Form lösen und sofort servieren. Die Melone ausstechen, mit Parmaschinken umwickeln und auf einem Schaschlikspieß abwechselnd mit einem Minzeblatt aufstechen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinitorte mit Melone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinitorte mit Melone“