Teigtaschen mit Geflügelfüllung und Schafskäse

25 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrustfilet 500 g
Lauchzwiebeln 1 Bund
Paprika 1
Eier 2
Schafskäse 100 g
geriebener Käse 2 EL
Magerquark 150 g
Olivenöl 8 EL
Mehl 300 g
Backpulver 1 Päckchen
Curry, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1235 (295)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
18,0 g
Fett
18,3 g

Zubereitung

1.Die Hühnerbrust abspülen, trocken tupfen und in kleine Stückchen schneiden.

2.Die Lauchzwiebeln putzen und in feine Röllchen schneiden.

3.Die Paprika putzen, abspülen und in kleine Würfel schneiden.

4.Nun die geschnittenen drei Zutaten in 1 EL Öl schön anbraten, mit den ganzen Gewürzen abschmecken, und anschließend vom Herd nehmen.

5.Nun den Schafskäse in kleine Würfel schneiden und mit dem 1Ei und mit dem ger. Käse vermengen und mit in die Pfanne mischen.

6.Für den Teig nun den Quark mit dem Ei, 7 EL Öl und einer Prise Salz zu einem Teig verkneten und dann das Mehl und das Backpulver auch unterrühren.

7.Den Teig nun in vier Teile aufteilen und jeweils einen Teigfladen zwischen zwei Stücken Backpapier ausrollen.

8.Anschließend mit den angebratenen Zutaten auf einer Hälfte belegen, und die andere Hälfte vom Teigfladen darüberklappen. Die Ränder festdrücken und die Oberfläche jeweils mit einer Gabel mehrmals einstechen.

9.Nun ab in den vorgeheizten Backofen bei 160 ° Umluft für ca. 30 Minuten.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Teigtaschen mit Geflügelfüllung und Schafskäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Teigtaschen mit Geflügelfüllung und Schafskäse“