Lebergeschnetzeltes

20 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsleber 400 g
Butter 40 g
Zwiebeln 4
Pfeffer 1 Prise
Mehl 1 EL
Fleischbrühe 150 ml
Weinessig 1 EL
Zucker 1 Prise
Schnittlauchröllchen 1 EL
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
481 (115)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
7,3 g

Zubereitung

1.Leber waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und würfeln, 20g Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten und herausnehmen, die restliche Butter in das verbliebene Bratfett geben, die Leberstreifen darin kräftig anbraten, die Zwiebeln wieder in die Pfanne geben und mit der Leber vermischen, mit Pfeffer würzen

2.Mehl darüber stäuben, verrühren, mit der Fleischbrühe ablöschen, verrühren und ca. 7 Minuten köcheln lassen, mit Zucker, Weinessig und Salz abschmecken, die Schnittlauchröllchen darüber streuen, auf Tellern anrichten und mit Kartoffelbrei servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Lebergeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lebergeschnetzeltes“