Kaffee-Sahnelikör-Torte mit Himbeeren

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Löffelbiskuits 150 g
Butter 125 g
Zartbitterschokolade geraspelt 75 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 600 g
Vollmilchjoghurt 300 g
Gelatine weiß 6 Blatt
Kaffee frisch gebrüht 75 ml
Sahnelikör 75 ml
Zucker 75 g
Himbeeren frisch 250 g

Zubereitung

1.Die Biskuits in einen Gefrierbeutel (oder anderen Plasikbeutel) füllen, gut verschließen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder einfach mit den Händen zerbröseln.

2.Die Butter schmelzen, mit den Bröseln vermengen, geraspelte Schokolade dazugeben, vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ca. 26cm Durchmesser) drücken.

3.Frischkäse und Joghurt mit einem Handmixer glatt rühren.

4.Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, ausdrücken, mit Kaffee, Sahnelikör und Zucker erwärmen, bis sich die Gelatine gelöst hat. Dann zügig unter die Käse-Creme rühren.

5.Die gewaschenen, getrockneten Himbeeren (ein paar zum Garnieren aufheben) auf den Kuchenboden verteilen. Die Creme darauf geben, glatt streichen. Mit Kaffeepulver und Himbeeren garnieren und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaffee-Sahnelikör-Torte mit Himbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaffee-Sahnelikör-Torte mit Himbeeren“