Erdbeer-Joghurt-Torte

Rezept: Erdbeer-Joghurt-Torte
aus meinen Tortenhits - zum Hochzeitstag meiner Eltern
46
aus meinen Tortenhits - zum Hochzeitstag meiner Eltern
00:03
17
3416
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Grundrezepte Bisquitteig - siehe mein KB
Für die Füllung:
6 Blatt
weiße Gelatine
750 gr
Erdbeeren frisch
1 Pck
Brunch-Rahm-Joghurt-Frischkäse
500 gr
Vollmilchjoghurt
Saft und Schale einer unbehandelten Zitrone
3 Eßl
Zucker
400 gr
Schlagsahne
2 Pck
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Joghurt-Torte

Prinzessinentorte

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Joghurt-Torte

1
Bisquit nach Rezeptangabe backen. Auskühlen lassen. 1x waagerecht teilen.
2
Indessen für die Creme die Gelatine 10 Min in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren putzen. 500 gr Erdbeeren halbieren. Alle übrigen Zutaten für den Belag glattrühren.
3
Gelatine im Wasserbad auflösen. Zuerst mit 4 Eßl der Joghurtmasse, dann mit der übrigen verrühren. Kaltstellen, bis die Joghurtcreme zu gelieren beginnt.
4
Die halbierten Erdbeeren auf dem unteren Boden verteilen u einen Tortenring darum schließen. Mit der Joghurtmasse bedecken und den zweiten Bisquitboden obenauf legen, dabei leicht andrücken. Die Torte 2 Stunden durchkühlen lassen.
5
Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und die Torte damit beziehen. Je nach Belieben mit den restlichen Erdbeeren dekorieren.

KOMMENTARE
Erdbeer-Joghurt-Torte

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
super klasse
Benutzerbild von die_kleine
   die_kleine
super torte. 5* für dich! lg
Benutzerbild von O-ma-ria
   O-ma-ria
Von Herzen ***** und LG Maria
Benutzerbild von Schokotraum27
   Schokotraum27
5********************************chen :-))) mehr kann ich nimma sagen *gg* lg, Gabi
Benutzerbild von mimi
   mimi
Leckerei "für´s Herz" - 5* - ist doch klar!

Um das Rezept "Erdbeer-Joghurt-Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung