Schoko-Zitronen-Crème

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Schokolade 200 g
Zitronensaft frisch gepresst 4 EL
Milch 4 EL
Schlagsahne 200 g
Crème fraîche 200 g

Zubereitung

1.Schokolade im Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen.

2.3 EL Zitrone unter die schmelzende Schokolade rühren. Annähernd zeitgleich die 4 EL Milch unter die Schoko-Zitronen-Masse geben (nicht wundern, wenn diese griesig wirkt, der Zitronensaft bringt die Schokolade zum Gerinnen; durch das Hineinrühren der Milch wird das aber wieder wett gemacht) und so lange rühren, bis eine homogene Masse entsteht.

3.Crème fraîche in eine Schüssel geben und mit einem EL Zitronensaft glattrühren. Die geschlagene Sahne und die Schoko-Zitronen-Masse dazugeben und alles miteinander verrühren.

4.Die Crème mehrere Stunden kaltstellen. Zum Servieren mit Zitronenmelisse dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Zitronen-Crème“

Rezept bewerten:
1 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Zitronen-Crème“