Serrano an warmer Spargel - Nudel - Variation

45 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bandnudeln breit 500 g
Spargel grün frisch 500 g
Spargel weiß frisch 250 g
Sauce Hollandaise 400 ml
Serranoschinken 1 Paket

Zubereitung

1.Den Spargel schälen (beim grünen Spargel nur das untere Drittel schälen! Siehe Bilder), in Stücke schneiden und aufsetzen. Wer den Spargel erst nach dem Garen zerkleinern will, kann dies auch tun. Vorher lässt er sich aber besser schneiden.

2.Jetzt wäre der Zeitpunkt für die Sauce Hollandaise. Wer sie selber zubereitet, tut dies jetzt. Da es bereits en masse Rezepte für Sauce Hollandaise an der Kochbar gibt, habe ich mir dieses Rezept gespart.

3.Nach etwa der Hälfte der Garzeit des Spargels die Nudeln aufsetzen und al dente kochen.

4.Wenn die Nudeln abgegossen sind (nicht abgeschreckt), die Sauce Hollandaise grosszügig einrühren.

5.Die Spargelstückchen vorsichtig unterheben.

6.Das Ganze sofort noch heiss auf einem Teller anrichten, mit Serranoschinken garnieren und servieren. Guten Appetit! :o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Serrano an warmer Spargel - Nudel - Variation“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Serrano an warmer Spargel - Nudel - Variation“