Zitronen-Sekt-Dessert

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Götterspeise Zitrone 0,5 Päckchen
Wasser 0,25 l
Sekt 200 ml
Zitronensaft 100 ml
Zucker 140 g
Sahne 375 ml
Vanillinzucker 1
Joghurt 75 g
Zitronenmelisse frisch etwas

Zubereitung

Die Götterspeise mit Wasser ca. 5 Minuten quellen lassen. Dann erhitzen. Sekt, Zitronensaft und Zucker zufügen und nochmals erhitzen (aber nicht kochen lassen), bis der Zucker aufgelöst ist. Die Creme solange kalt stellen, bis die Masse beginnt, fest zu werden. 250 ml Sahne und V-Zucker steif schlagen und unter die Masse heben. Den Joghurt mit der restlichen Sahne verrühren und wieder in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Zitronenmelisse und evtl. Sahnetupfen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Sekt-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Sekt-Dessert“