Rucola - Salat mit Ziegenkäse

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Strauchtomaten 500 g
Basilikum 0,5 Bund
Rucola 100 g
Mini - Römersalate 2
schwarze ,entsteinte Oliven 50 g
Kapern 50 g
Salz, Pfeffer etwas
Rosmarin - Thymian Zweig etwas
Picandou bzw. Ziegenfrischkäse Taler 4
Olivenöl 7 EL
Aceto Balsamico 3 EL
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Tomaten waschen und scheiben schneiden. Basilikumblättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken.Rucola verlesen waschen und trocken tupfen.

2.Von den Römersalaten evtl. die äußeren Blätter entfernen, Köpfe halbieren und jeweils den Strunk herausschneiden. Salatblätter einzeln ablösen , waschen und trocken tupfen. Salate in Streifen schneiden.

3.Römersalat und Rucola auf einer Servierplatte verteilen.Tomaten , oliven, kapern und Basilikum daraufgeben. Salzen und Pfeffern.

4.Rosmarin- und Thymianblättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Picandou in eine Auflaufform geben, 2 EL Öl und die gehackten Kräuter darübergeben. Grill ca. 5 Minuten überbacken.

5.Restliche 5 EL Öl , Balsamicoessig ,Salz , Pfeffer, Zucker verrühren, abschmecken und über den salat träufeln. Käse herausnehmen und auf den Salat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rucola - Salat mit Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucola - Salat mit Ziegenkäse“