Apfelkuchen " Angi "

Rezept: Apfelkuchen " Angi "
41
01:30
34
3337
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Teig
125 g.
Butter
100 g.
Zucker
1 Stück
Ei
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Teel.
Backpulver
250 g.
Mehl
Belag
5 große
Äpfel
1 Becher
Sahne
2 Stück
Eier
3 Eßl.
Zucker
Vanillepudding 1/2 Päckchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen " Angi "

Kuchen Käsekuchen ohne Bodenmein 2

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen " Angi "

1
Von den Zutaten für den Teig einen Knetteig herstellen, auswellen und in eine gefettete Backform geben und einen Rand andrücken.
2
Die Äpfel schälen, Kengehäuse entfernen und grob raspeln, Sahne, Eier, Zucker und Puddingpulver verrühren, die Äpfel untermischen, alles auf den Knetteig geben, glatt streichen.
3
Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 50 - 60 Minuten backen, in der Form auskühlen lassen.
4
Ich mache geschlagene Sahne darauf.

KOMMENTARE
Apfelkuchen " Angi "

Benutzerbild von dschabi
   dschabi
Mit geraspelten Äpfeln hört sich gut an. Bin immer dankbar für Rezepte mit Äpfeln, wenn die Äpfel bei meinen Schwiegereltern im Garten reif sind. 5* LG Gabi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von leckerli58
   leckerli58
sehr lecker, den probier ich gleich zum Wochenende. LG Rita
   bohnenstange44
Mhhh,lecker, lass dir 5 * da. LG Andrea
Benutzerbild von Engel1980
   Engel1980
MMMMMMMMMMMMmmmmmmmm.... 5***** LG.
Benutzerbild von babsi_63
   babsi_63
Super leker MMMMMMMM LG

Um das Rezept "Apfelkuchen " Angi "" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung