Brot ~ Franzoesisches Brot

Rezept: Brot ~ Franzoesisches Brot
Baguettes ~ dazu passende Brotaufstriche findet ihr im Kochbuch von helgas49
21
Baguettes ~ dazu passende Brotaufstriche findet ihr im Kochbuch von helgas49
11
1095
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Vorteig:
400 Gramm
Weizen Mehl Type 550
400 ml
Wasser lauwarm
1 Teelöffel
Honig
1 Teelöffel
Salz
Hauptteig:
600 Gramm
Weizen Mehl Type 1050
150 ml
Wasser lauwarm
40 Gramm
Hefe frisch
1 Teelöffel
Salz
20 Gramm
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
2,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot ~ Franzoesisches Brot

French Pudding mit Nektarinen

ZUBEREITUNG
Brot ~ Franzoesisches Brot

1
Der Vorteig ist erforderlich um eine leichte Gährung zu bewirken. Sie gibt dem Brot den karakteristischen Geschmack und lässt es besser aufgehen. Für den Vorteig Honig und Salz im lauwarmen Wasser auflösen und mit dem Mehl zu einem weichen Teig verrühren. Diesen abgedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen.
2
Am nächsten Tag die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, mit Butter, Mehl, Salz und dem Vorteig zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel formen und diese zugedeckt an einem warmen Ort eine gute Stunde gehen lassen.
3
Danach noch einmal kräftig durchkneten, den Teig halbieren und die Teighälften zu etwa 40cm langen Rollen formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, alle 5cm schräg einkerben und nochmals 10 Minuten gehen lassen.
4
Den Backofen auf 240°C Ober-/Unterhitze vorwärmen. Die Baguettes vorsichtig mit Wasser bestreichen und 25-30 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit nochmals mit Wasser bestreichen.

KOMMENTARE
Brot ~ Franzoesisches Brot

Benutzerbild von Tracy
   Tracy
Bei uns in der Familie, ist mein Mann der Brotbäcker. Er freut sich über jede neue Variante. Ich glaube, den Vorteig macht man deshalb, um das Baguette innen fluffiger zu bekommen. Oder? Da sind auf jeden fall *chen fällig. LG. Tracy
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Kochmomo
   Kochmomo
Prima Rezept, toll erklärt! LG Gabi
Benutzerbild von emari
   emari
drucker läuft - ich backe gerne selber brot und deines scheint interessant zu sein......
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Das Rezept kommt in mein Kochbuch und du 5*****Sterne dazu. LG Christa
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Das mag ich 5*

Um das Rezept "Brot ~ Franzoesisches Brot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung