Brot ~ Franzoesisches Brot

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vorteig: etwas
Weizen Mehl Type 550 400 Gramm
Wasser lauwarm 400 ml
Honig 1 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Hauptteig: etwas
Weizen Mehl Type 1050 600 Gramm
Wasser lauwarm 150 ml
Hefe frisch 40 Gramm
Salz 1 Teelöffel
Butter 20 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
2,0 g

Zubereitung

1.Der Vorteig ist erforderlich um eine leichte Gährung zu bewirken. Sie gibt dem Brot den karakteristischen Geschmack und lässt es besser aufgehen. Für den Vorteig Honig und Salz im lauwarmen Wasser auflösen und mit dem Mehl zu einem weichen Teig verrühren. Diesen abgedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen.

2.Am nächsten Tag die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen, mit Butter, Mehl, Salz und dem Vorteig zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel formen und diese zugedeckt an einem warmen Ort eine gute Stunde gehen lassen.

3.Danach noch einmal kräftig durchkneten, den Teig halbieren und die Teighälften zu etwa 40cm langen Rollen formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, alle 5cm schräg einkerben und nochmals 10 Minuten gehen lassen.

4.Den Backofen auf 240°C Ober-/Unterhitze vorwärmen. Die Baguettes vorsichtig mit Wasser bestreichen und 25-30 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit nochmals mit Wasser bestreichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Brot ~ Franzoesisches Brot“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brot ~ Franzoesisches Brot“