Pizzabreze

5 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Breze 1 Stk.
Gouda 3 scheiben
Parmesan etwas
geriebener Käse etwas
Tomatenmark, Salz, Pfeffer, italienisch Gewürzmischung etwas
Tomatenpaprikastreifen aus dem Glas etwas
Salami etwas

Zubereitung

1.Die Breze halbieren und dünn mit Tomatenmark bestreichen. Mit dem Käse und ein paar Salamischeiben belegen und die andere Brezenhälfte wieder darauf setzen. Weiter belegen mit einigen abgetropften Tomatenpaprikastreifen. Breze großzügig mit geriebenem Käse und Parmesan bestreuen. Anschließend nach Belieben würzen mit Salz, Pfeffer, italienischer Gewürzmischung.

2.Im vorgeheizten Ofen (mittlere Schiene) bei 200 Grad, ca. 10 - 15 Minuten überbacken lassen, bis der Käse zerlaufen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzabreze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzabreze“