Toast: Meine Pizzabrötchen

5 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Brötchen 1 Stück
Soße All´Amatriciana* 2 Esslöffel
Oliven, schwarz, entkernt 2 Stück
Salami, klein 4 Scheiben
Cocktailtomate, Rest 1 Stück
Oregano getrocknet etwas
geriebener Käse, Rest etwas

Zubereitung

1.Das Brötchen auseinander schneiden und die Soße auf die beiden Hälften verteilen.

2.Die Tomate halbieren, den Stielansatz entfernen und in zwei Scheiben schneiden. Auf die Soße legen und mit Oregano würzen.

3.Nun die halben Oliven und die Wurstscheiben darauf legen, den Käse darüber streuen und im vorgeheizten Rohr überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und anfängt braun zu werden.

4.*Link zu Pasta: Pasta All´amatriciana - meine Version

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toast: Meine Pizzabrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toast: Meine Pizzabrötchen“