Geflügel: Involtini di Pollo con Verdura di Pomodoro

30 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hühnerschnitzel 6 Stück
Getrocknete Tomaten in Öl* 6 Stück
Schafskäse 100 Gramm
Basilikumblätter, frisch 10 Stück
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Teelöffel
Tomatengemüse* 1 Rezept
Butter 1 Esslöffel
Mehl 1 Esslöffel
Sahne 30% Fett 2 Esslöffel
geriebenen Käse, würzig 100 Gramm

Zubereitung

1.Für die Hühnerschnitzel hab ich Hühnerbrüstchen genommen, diese in dünne Scheiben geschnitten und den Rest in Würfeln eingefroren.

2.Die Hühnerschnitzel gut pfeffern.

3.Die gerockneten Tomaten in kleine Würfel schneiden, das Basilikum hacken und mit dem Schafskäse zu einer Paste verrühren. Diese auf die Hühnerschnitzel schmieren und dann das Fleisch aufrollen und mit Zahnstochern fixieren.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen von allen Seiten her anbraten.

5.Das Tomatengemüse (Gemüse: Tomatengemüse in Balsamico) in ein Sieb geben und den Saft auffangen.

6.Butter in einem Topf erhitzen und Mehl anstäuben. Eine helle Einbrenne herstellen. Mit dem aufgefangenen Saft des Tomatengemüses ablöschen und aufkochen lassen. Sahne unterrühren und die Tomaten wieder dazugeben und gut durchmischen.

7.Nun das Gemüse in eine Auflaufform geben, die Hühnerfleischröllchen oben drauf setzen und mit geriebenen Käse bestreuen.

8.Ca. 45 Minuten bei 190 Grad Unter/Oberhitzen im vorgeheizten Rohr braten und dann auf vorgewärmten Tellern anrichten.

9.Dazu gab es getoastetes Weißbrot.

10.Links zu Gemüse: Tomatengemüse in Balsamico und : Vorrat: Getrocknete Tomaten, eingelegt in Olivenöl

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Involtini di Pollo con Verdura di Pomodoro“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Involtini di Pollo con Verdura di Pomodoro“