Gebackenes Eisbein

2 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gepökeltes Eisbein 1 Stück
Zwiebel frisch 2 Stück
Porterbier 1 Flasche
Bratschlauch etwas

Zubereitung

1.1 gepökeltes Eisbein zusammen mit 2 geviertelten Zwiebeln in Keramikschale legen. Schale in Bratschlauch schieben und Bier auffüllen. Bratschlauch an beiden Enden schließen.

2.Ins Rohr schieben und bei ca. 200° mindest 2Std. im Rohr backen lassen. Nach ca. 1Std . Schlauch leicht einschneiden und über Öffnung Bier nachfüllen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackenes Eisbein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackenes Eisbein“