Mousse-au-Chocolat-Tarte

Rezept: Mousse-au-Chocolat-Tarte
2
01:55
2
1178
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Zarbitter-Schokolade
150 g
Butter
5 m
Eigelb
100 g
Zucker
1 Päckchen
Bourbon-Vanille-Zucker
100 g
abgezogene,gemahlene Mandeln
1 Päckchen
Schokoladen-Pudding-Pulver
1 Messerspitze
Backin
5 m
Eiweiß
1 prise
Salz
1 El
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
45,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mousse-au-Chocolat-Tarte

ZUBEREITUNG
Mousse-au-Chocolat-Tarte

1
1. Für den Teig Schokolade in Stücke brechen und mit Butter in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Schoko-Butter-Masse beiseite stellen und abkühlen lassen. Eiweiß mit Salz so steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt.
2
2. In einer anderen Schüssel Eigelbmit Zucker udn Vanille-Zucker mit Rührgerät weißschaumig rühren udn die Schoko-Butter-Masse unterrühren. Eischnee unterheben . Mandeln mit Pudding-Pulver und Backpulver mischen udn ebenfalls unterheben.
3
3. Den Teig in eine Springform füllen und die Form auf einem Rost in den Backofen schieben.
4
4. Die Tarte etwa 1 Stunde in der Form abkühlen lassen, dann den Springformrand lösen udn entfernen. Die Tarte auf einem Küchenrost ganz erkalten lassen.
5
5. Die Tarte bis zum Servieren in Alufolie verpackt kalt stellen. Vor dem Servieren die Tarte mit Kakaopulver bestäuben und nach Belieben mit Sahne servieren.

KOMMENTARE
Mousse-au-Chocolat-Tarte

Benutzerbild von Santorini
   Santorini
Lecker, lecker , lecker, super für uns Schokomäulchen. Für Dich 5 ***** und LG Siggi
Benutzerbild von Tracy
   Tracy
Schon wenn man das liest, läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Diese Tarte wird auf jeden fall nachgebacken. Diese 5 ***** sind für Dich. LG. Tracy

Um das Rezept "Mousse-au-Chocolat-Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung