Wirsing - Stew

2 Std 20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammschulter 300 g
Kartoffeln festkochend 300 g
Karotten 300 g
Zwiebel 300 g
Wirsingkohl frisch 300 g
Knoblauchzehen 4
Öl,Thymian, Salz, Pfeffer, Lammfond oder andere Brühe etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 200° vorheizen. Fleisch würfeln. Kartoffeln und Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Zwiebel in Streifen. Wirsing in Blätter teilen, Harte Blattrippen entfernen. Knoblauch hacken.

2.Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne im Öl kräftig anbraten.

3.Jetzt geht´s ans Schichten: In einen passenden Topf in dieser Reihenfolge Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Fleisch, Wirsing und das Ganze noch einmal geben, Jede Schicht mit Salz, Pfeffer, Thymian und Knoblauch würzen. Fest in den Topf drücken und mit Fond oder Brühe auffüllen bis alles gut bedeckt ist.

4.Topf zudecken und für etwa 2 Stunden in den Backofen stellen, In der letzten halben Stunde Deckel entfernen.Auf keinen Fall umrühren!

5.Voila, das Stew ist fertig, wenn die obere Kohlschicht leicht gebräunt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing - Stew“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing - Stew“