Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)

Rezept: Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)
29
01:00
4
3179
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gr.
Fischfilet frisch
0,75 l
Orangensaft
0,5 Becher
Meerrettich
1 Schuss
Sahne
2 EL
Butter
1 TL
Mehl
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Schuss
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
4,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)

Asia-Fisch-Pfanne
Fischstäbchen selbst gemacht
Neptuns Zopf

ZUBEREITUNG
Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)

1
Die Zanderfilets auf der Hautseite mit wenig Olivenöl in die heiße Pfanne legen. Bei mittlerer Hitze langsam von unten gar ziehen lassen, dabei aber nicht wenden.
2
Nun die Butter in einem Topf zerlassen und mit Mehl anschwitzen. Anschließend mit dem Orangensaft ablöschen und zum Schluss mit Meerrettich, Pfeffer und Salz würzen. Mit etwas Sahne abschmecken.
3
Den Teller mit Orangenfilets garnieren.

KOMMENTARE
Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)

Benutzerbild von LauraJane27
   LauraJane27
Wow - das gibt es bei uns morgen. Hört sich toll an. LG und 5 *****
Benutzerbild von unterbayer
   unterbayer
Zander und Orangen habe ich da,Meerrettich besorge ich gleich und dann wird nachgekocht,wird bestimmt lecker.5***** für dich.
   Tina28
Das hat gestern in der Sendung sooo fein ausgesehen... yammi da freu ich mich schon darauf das nach zu kochen : )
Benutzerbild von Luna06
   Luna06
Nehme ich gleich in mein Kochbuch und lasse dir 5* dal! LG Luna06

Um das Rezept "Zanderfilet mit Orangen-Meerrettich-Soße (Geheimnis der kleinen Meerjungfrau)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung