In Bier und Senf marinierte Nackensteaks

39 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 2
Senf scharf 1 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 EL
Worcestersoße 1 TL
Zitronenpfeffer 1 TL
Majoran, getrocknet 1 TL
Bier Dunkel 100 ml
Schweinenackensteaks 4
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Lorbeerblätter etwas
Pimentkörner etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
7,5 g
Fett
1,3 g

Zubereitung

1.Zwiebeln abziehen, hacken, mit Senf, Zitronensaft, Worcestersauce, Majoran, Zitronenpfeffer, Bier, Salz und Pfeffer im Mixer zerkleinern. 1 Zwiebel in Ringe schneiden, Lorbeerblätter und Pimentkörner zugeben. Steaks in der Marinade zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

2.Steaks aus der Marinade nehmen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, in 6-8 Minuten unter Wenden auf den Grill gerade eben durchbraten. 5 Minuten am Rande des Grills ruhen lassen, servieren.

3.Tipp: Dazu schmeckt Kräuterbutter und getröstetes Brot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „In Bier und Senf marinierte Nackensteaks“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„In Bier und Senf marinierte Nackensteaks“